top of page

Termin wird bekanntgegeben

|

WunderSalon

BeziehungsWunder Erfüllung und Freiheit in Beziehungen

Für Teilnehmer, die sich für eine neue Beziehung öffen und vorbereiten wollen oder eine bestehende Beziehungen (Lebenspartner, Berufspartner, Familie) beleben oder bereichern wollen.

BeziehungsWunder Erfüllung und Freiheit in Beziehungen
BeziehungsWunder Erfüllung und Freiheit in Beziehungen

Zeit & Ort

Termin wird bekanntgegeben

WunderSalon

Über die Veranstaltung

Beziehungen können sehr erfüllend und bereichernd sein und sind daher ein zentrales Thema im Wonder.Country.

Beziehungen sind gleichzeitig meist eine große Herausforderungen, weil einerseits die bisherigen Erfahrungen mit Beziehungen in der Partneschaft und Familie die aktuelle Beziehung überlagern und anderseits vor allem in Lebenspartnerschaften die Balance zwischen Freiheit und gefühlsmäßige Verbundenheit eine zentrale Rolle spielt.

Was kann in diesem Zusammenhang eine 90 minütige Sitzung inizieren, wo Paartherapeuten viel Zeit benötigen, um die komplexen Mechanismen in einer Partnerschaft bewußt zu machen und zu verändern?

Die zwei Methoden, die im Webinar vorgestellt und trainiert werden, haben nachweislich das Potential Beziehungen zu reflektieren und zu verändern ohne die komplexe Beziehungsstruktur im Detail auflösen zu müssen.  Die Methoden können von den Teilnehmern selbständig angewandt werden (unterstützt durch die Anregungen und Hilfen aus dem Beziehung-Gruppenchat). Rückfragen oder Coaching sind jederzeit möglich.  In sehr verfahrenen und schwierigen Partnerschaftssituationen kann eine Partnertherapie trotzdem wichtig sein.

Themen:

  • Die Haltung und Position gegenüber dem Partner visualisieren in einer systemischen Aufstellung (der Name des Partners ist nicht erforderlich - also auf Wunsch völlig anonym) oder
  • Die Vostellung vom WunschPartner visualisieren.
  • Mit der Methode der systemischen Aufstellung über Stellvertreter ein Feedback bekommen, wie die Beziehung verbessert werden kann. 
  •  Jeder Teilnehmer lernt die Methode anzuwenden. Falls du die systemische Aufstellung noch nicht kennst, kannst du dich hier informieren. Vorerfahrung ist hilfreich aber nicht notwendig.
  • Innere Freiheit und sich tief einlassen  - Grundlagen  und Vorführung der ersten Methode
  • Austausch in Gruppen im Salon. In dieser Zeit auf Wunsch im Zweiergespräch weiteres Feedback durch den Trainer.

Referent: Ralph Treier

Diese Veranstaltung hat eine Gruppe. Trete dieser bei, sobald du dich für die Veranstaltung registriert hast.

Tickets

  • Ticket

    0,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page